3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
18.01.2008 / Inland / Seite 5

Dr. Hofmann wird nervös

BND-Untersuchungsausschuß: Festnahme Zammars kam für Bundesanwaltschaft nicht überraschend. BKA und BND sehr interessiert an Kooperation mit Syrien

Jörn Boewe
Die Festnahme des deutsch-syrischen Staatsbürgers Mohammed Haydar Zammar in Marokko unter Federführung der CIA und seine Überstellung in ein syrisches Foltergefängnis im Herbst 2001 kam für deutsche Sicherheitsbehörden nicht überraschend. »Es war töricht, daß er ausreiste«, sagte der damalige Generalbundesanwalt Kay Nehm am Donnerstag vor dem BND-Untersuchungsausschuß des Bundestages. »Ich habe das nicht verstanden.« Dennoch unternahm Nehm nichts, Zammar, gegen den er gerade ein Ermittlungsverfahren wegen Unterstützung einer terroristischen Vereinigung (der mutmaßlichen Hamburger Al-Qaida-Zelle um Mohammed Atta) eingeleitet hatte, im Lande zu halten. Für einen Haftbefehl habe man nicht genug in der Hand gehabt, »nicht nachgedacht« habe man über die Option, seine Ausreise nach dem Paßgesetz zu verhindern. »Wir hätten ihm einen Rechtsrat geben können und sagen: Lassen Sie die Finger davon«, fügte Nehm hinzu, »aber ich glaube, das ist nicht die Aufgabe der G...

Artikel-Länge: 3636 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!