3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
18.01.2008 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Proteste gegen »Genhofer«

Greenpeace läßt zum Auftakt der Grünen Woche Papierschnipsel auf Minister regnen

Die Umweltschützer von Greenpeace haben Bundeslandwirtschaftsminister Horst Seehofer vorgeworfen, gegen EU-Recht zu verstoßen. Der Minister sei sowohl nach dem in der deutschen und in der EU-Gesetzgebung verankerten Vorsorgeprinzip dazu verpflichtet, den Anbau des riskanten Genmaises MON810 in Deutschland zu verbieten, erklärte die Organisation. Dies sei auch die Schlußfolgerung eines Rechtsgutachtens, das die Umweltschützer Seehofer anläßlich der Internationalen Grünen Woche in Berlin übergeben wollten. Während seines Rundgangs auf der Messe hatten Greenpeace-Aktivisten am Donnerstag von der Hallendecke aus zwei Millionen Papierschnipsel auf den Minister niederregnen lassen. Die mit Genmaisfratzen und dem Schriftzug »Genhofer« bedruckten Zettelchen sollten der Organisation zufolge auf die unkontrollierte Ausbreitung genmanipulierter Pflanzen verweisen.

»Seehofer hat entschieden, daß auch in diesem Jahr Genmais in Deutschland angebaut werden darf. Dieser k...

Artikel-Länge: 3267 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!