3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
10.01.2008 / Feuilleton / Seite 13

Starke Stimme

Gina Pietsch wird die Rosa-Luxemburg-Konferenz eröffnen

Heike Friauf und Thomas J. Richter
Eine starke Stimme wird den Saal in der Berliner Urania füllen, wenn am Samstag um 11 Uhr die Rosa-Luxemburg-Konferenz eröffnet wird. Ohne Übertreibung eine der stärksten Stimmen in Deutschland – die der Sängerin und Schauspielerin Gina Pietsch. Neben ihr auf der Bühne Uwe Streibel am Klavier. Mit ihm interpretiert sie Lieder von Brecht, Theodorakis und Jara.

Wäre Gina Pietsch schlicht Sängerin, wären ihre Liedinterpretationen einfach nur sehr gut. Durch ihr schauspielerisches Talent aber sind sie brillant. Sie begeisterte als Brechts Opiumraucherin wie auch als Goethes verzweifelter Zauberlehrling. Mit dem Pianisten Gerhard Folkerts verhalf sie Rilke zu echtem Groove. Welche Autoren sie sich wählt, Goethe, Heine und immer wieder Brecht, sie singt und interpretiert deren Texte, als wären sie gerade er...

Artikel-Länge: 2524 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!