3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
09.01.2008 / Ausland / Seite 7

Brief an den »lieben Präsidenten«

Hilfsorganisationen verweisen George W. Bush auf Elend von 4,5 Millionen Irak-Flüchtlingen – und klammern jegliche Kritik an der US-Besatzungsmacht aus

Karin Leukefeld
Rechtzeitig zum Einflug von George W. Bush in bis zu acht Länder des Mittleren Osten – unklar war, ob Libanon und Irak auf seinem Plan stehen – haben 18 in der Region tätige Hilfsorganisationen einen Brief an den Besucher veröffentlicht. Als »Anwälte hilfsbedürftiger Menschen« wollten sie den »lieben Herrn Präsidenten« auf die Lage der irakischen Flüchtlinge aufmerksam machen, deren Zahl heute bei 4,5 Millionen liegt. Die mehrheitlich US-amerikanischen, zum Teil religiös ausgerichteten Organisationen fordern Bush auf, sich »an die Spitze« der internationalen Hilfe für irakische Flüchtlinge zu stellen.

»Wir können uns keinen besseren Weg zur Festigung amerikanischer Beziehungen in der Region vorstellen«, heißt es in dem Schreiben, das eine »robuste, internationale Antwort auf die humanitären Bedürfnisse der vertriebenen Iraker« fordert. Die große Zahl der hungrigen, arbeits- und perspektivlosen irakischen Flüchtlinge vor allem in Syrien, Jordanien und Liba...

Artikel-Länge: 3462 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!