3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
09.01.2008 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Rekordwerte trotz Wachstumshemmnissen

Erneuerbare Energien erreichten 2007 Anteil von neun Prozent am bundesdeutschen Gesamtverbrauch

Rainer Balcerowiak
Die Energiebereitstellung aus Wind, Sonne, Biomasse, Wasserkraft und Erdwärme hat im Jahr 2007 in Deutschland neue Rekorde erreicht. Der Anteil erneuerbarer Energien am gesamten Verbrauch beträgt mit umgerechnet 219 Milliarden Kilowattstunden inzwischen neun Prozent, der Anteil am Stromverbrauch sogar 14,3 Prozent, drei Prozent mehr als im Vorjahr. Alleine die Mehrproduktion des vergangenen Jahres entspricht der Leistung eines Atomkraftwerkes. Dies geht aus den am Dienstag veröffentlichten Jahreszahlen 2007 des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE) hervor.

Den Löwenanteil daran trug die Stromerzeugung aus Windkraft, die binnen Jahresfrist von 30,7 auf 38,5 Milliarden Kilowattstunden zunahm. Prozentual konnten auch Photovoltaik und Biogas zweistellig zulegen. Moderate Zuwächse verzeichneten Wasserkraft, Biomasse und Erdwärme.

Die Bilanz bei Kraftstoffen nimmt sich dagegen bescheiden aus. Der Anteil nachwachsender Rohstoffe am Sp...



Artikel-Länge: 2927 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!