75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.01.2008 / Feuilleton / Seite 12

In den Datenschatten treten

Von Bundestrojaner bis »Space Communism«: der 24. Chaos Communication Congress in Berlin

Thomas Barth
Am Sonntag endete in Berlin der jährliche Kongreß des Chaos Computer Clubs (CCC). Die größte europäische Hacker-Convention. 4200 Teilnehmer beschäftigten sich schwerpunktmäßig mit Biometrie, Überwachung, Netzdemokratie und Datenhygiene. Altmeister padeluun vom Bielefelder Datenschutzverein FoeBuD wünschte der Bevölkerung in diesem Sinne einen »guten Rutsch ins Jahr 1984« (siehe jW vom 2. Januar).

Eine spontane Demonstration durch das östliche Stadtzentrum richtete sich vor allem gegen den Bundestrojaner, auch »Remote Forensic Software« genannt. Mehr als 1000 Hacker skandierten Sprechchöre gegen die Sicherheitsgesetze des Innenministers. Die Gesellschaft sei in den bürgerlichen Medien vor allem vom Islam bedroht (siehe etwa die vier schwarz grundierten Islam-Gefahr-Titelblätter des Spiegel im vergangenen Jahr). Weitaus gefährlicher sei die politische Korruption. »Wir brauchen den Bürgertrojaner für mehr Bürgerbeteiligung«, beschwor ein CCC-Aktivist die ve...

Artikel-Länge: 4214 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €