Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
04.01.2008 / Sport / Seite 16

Hechtsuppe mit Bratwurst

Das Parkstadion in Gelsenkirchen wird endgültig abgerissen: eine kurze Geschichte

Umgebaut, aufgemörtelt oder ausgemustert wie das Münchner Olympiastadion: Keine Spielstätte der Fußball-WM von 1974 ist mehr so, wie sie vor 34 Jahren war. Jetzt wird das erste dieser Kulturdenkmäler endgültig abgerissen: das Gelsenkirchener Parkstadion. Je nach Wetterlage rücken heute oder am Montag Bagger und Abrißbirne an.

Eingefleischte Fans dürften dem Stadion ein paar Tränen nachweinen. Immerhin begründeten die Schalker hier gegen Kerkrade, Trabzon, Brügge, Valencia, Teneriffa und Inter Mailand 1997 ihren kurzfristig tadellosen Ruf als Europapokal-Kampfschweine. Und auch das 6:6 im DFB-Pokal 1984 gegen Bayern München mit drei Toren von Olaf Thon, damals 17, ist unvergessen (das Wiederholungsspiel verlor der Zweitligist).

Viele Besucher haben das Stadion an der Autobahnausfahrt Gelsenkirchen-Buer von Anfang an gehaßt. Für die Profis gab es eine Rolltreppe, aber für die Tribünenbesucher keine Wolldecke zum Schutz der N...



Artikel-Länge: 2897 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €