3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
23.11.2007 / Feminismus / Seite 15

Mutige Aufklärerinnen

Kurdistan-Irak: Mitarbeiterinnen des Frauenzentrums Khanzad kämpfen gegen häusliche Gewalt und Strafverfolgung von »Ehrverbrechen«. Anonyme Drohungen alltäglich

Karin Leukefeld
Salam, sprechen Sie Arabisch?« – Schüchtern betritt eine junge Frau die Terrasse von »Khan-zad«, einem soziokulturellen Frauenzentrum in Sulaimania, Kurdistan-Irak. Ihr rundes, freundliches Gesicht ist fest von einem Kopftuch umschlossen. Eine andere junge Frau steht ihr gegenüber: Hosenanzug, moderne, spitz zulaufende Absatzschuhe. Das kräftige dunkle Haar fällt locker über ihre Schultern – Khandan Jaza ist Leiterin von Khanzad. Sie spreche nur wenige Worte Arabisch, erklärt sie ihrem Gegenüber. Ein Mann mittleren Alters bietet an zu übersetzen und ermuntert den Gast, in die Rezeption zu kommen. Sie komme aus Bagdad, erklärt die junge Frau. Seit drei Monaten sei sie in Sulaimania. Sie wolle sich hier für einen Sportkurs anmelden, das sei doch möglich?

Khandan Jaza lächelt. »Herzlich willkommen«, sagt sie, Sportkurse gebe es jeden Tag. Khandan Jaza ist Sozialarbeiterin; früher arbeitete sie mit Straßenkindern, später mit Witwen, die ihre Männer in einem de...

Artikel-Länge: 4464 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!