75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.11.2007 / Feuilleton / Seite 12

Kunst nervt Stadtrat

In Münster stören zwei Skulpturen den westfälischen Frieden. Weg damit, meinen die Ratsherren von CDU und FDP

Gerrit Hoekman
Sie spucken auf das Grab von Paul Wulf!« poltert Bernd Drücke auf einer Sitzung des Kulturausschusses der Stadt Münster gegen die schwarz-gelbe Koalition. Der Soziologe, Herausgeber der Monatszeitschrift Graswurzelrevolution, gehört zum Freundeskreis, der den Erhalt eines Denkmals für den Anarchisten durchsetzen will, den die Faschisten zwangssterilisiert hatten. Das Kunstwerk von Silke Wagner war die international am meisten beachtete Arbeit der Ausstellung »Skulptur Projekte 07«, die vor einigen Wochen in Münster endete. Eine halbe Million Gäste aus aller Welt hatten im Sommer vor dem Denkmal für den Antifaschisten gestanden, das es sogar auf die Titelseite der New York Times schaffte. Als Symbol für eine Stadt, die sich auch mit den dunklen Seiten ihrer Geschichte auseinandersetzt.

»Und nun diese Provinzposse«, wettert Drücke. Hintergrund: Wie schon bei den vorherigen drei Auflagen der alle zehn Jahre stattfindenden Open-Air-Ausstellung setzte sich eine...

Artikel-Länge: 4546 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €