75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.10.2007 / Kapital & Arbeit / Seite 9

»Feldbefreiungen« für 2008 angekündigt

Initiative »Gendreck weg!« fordert, Anbauverbot für manipulierte Maissorte Mon 810 beizubehalten

Ende April dieses Jahres, kurz nach der Aussaat von gentechnisch manipuliertem Mais auf rund 2000 Hektar, untersagte Bundeslandwirtschaftsminister Horst Seehofer (CSU) das Inverkehrbringen des entsprechenden Saatgutes, das der US-Konzern Monsanto entwickelt und vertreibt. Außerdem lief die europäische Anbaugenehmigung für den Genmais aus. Nun droht offenbar ein »Kommando zurück«, wie die Initiative »Gendreck weg!« am Dienstag informierte. »In den nächsten Wochen wird hinter verschlossenen Türen verhandelt, ob der giftige Bt-Mais Mon 810 im nächsten Jahr wieder ausgebracht werden soll«, wurde Jutta Sundermann von der Initiative in der Pressmitteilung zitiert. Seehofer habe einen Monitoringplan zur Bedingung dafür gemacht, sein Verbot wie...

Artikel-Länge: 2344 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €