Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Juni 2019, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
22.10.2007 / Ansichten / Seite 8

Bewegungssimulation

Zweites deutsches Sozialforum

Donna San Floriante
Hätten/müßten/sollten/könnten: Auf dem zweiten deutschen Sozialforum kamen von Donnerstag bis Sonntag Liebhaber des deutschen Konjunktivs auf ihre Fahrkosten. Nehmen wir die Podiumsdiskussion am Samstag, über »das Spannungsverhältnis von Parteien und Bewegungen«, in einer zu vier Fünfteln leeren Stadthalle. Krista Sager (Grüne) hatte, dem Herrgott sei’s gedankt, kurzfristig abgesagt. Auch so waren die Parteien mit Ottmar Schreiner (SPD) und Katja Kipping (Linke) gut vertreten. Wo war die Bewegung? Peter Wahl von ATTAC? Ich bitte Sie! Der Mann ist bestenfalls noch ein Bewegungsfunktionär zu nennen. Das Recht, für Aktivisten zu sprechen, hat er seit dem G-8-Gipfel nicht mehr.

Die Abwesenheit derer, die in Heiligendamm nicht nur Interviews gegeben, sondern gekämpft und gewonnen haben, erkannte immerhin Peter Grottian als eklatanten Mangel. Der emeritierte Professor war das Nächste zu einem Aktivis...

Artikel-Länge: 2810 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €