3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 26. Juli 2021, Nr. 170
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
20.10.2007 / Fotoreportagen / Seite 4 (Beilage)

Oswiecim - Auschwitz

Fotoreportage von Christian Ditsch

Ulla Jelpke
Am 27. Januar 1945 befreiten Soldaten der Roten Armee die letzten Gefangenen aus dem KZ Auschwitz. Mehr als eineinhalb Millionen Menschen sind hier ermordet worden, die meisten von ihnen Juden. Das Grauen von Auschwitz läßt sich weder in Worte fassen noch mit Bildern angemessen beschreiben. Man kann nur empfehlen, sich der unmittelbaren Konfrontation mit den Greueltaten der Nazis durch einen Besuch des heutigen Oswiecim zu stellen. Alle Antifaschisten und Antirassisten werden durch die persönliche Auseinandersetzung mit dem historisch singulären Völkermord an den europäischen Juden und der Schuld der Deutschen an diesem Verbrechen, in ihrem aktuellen Kampf gegen Neofaschismus, Ausländerfeindlichkeit und Rassismus bestärkt werden. Zweiundzwanzig Teilnehmer einer jW-Leserreise haben vom 2. bis 7. Oktober 2007 Auschwitz aufgesuc...

Artikel-Länge: 2601 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!