junge Welt: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Dienstag, 21. März 2023, Nr. 68
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
junge Welt: Jetzt am Kiosk! junge Welt: Jetzt am Kiosk!
junge Welt: Jetzt am Kiosk!
18.10.2007 / Ausland / Seite 7

Ein Land unter Hochspannung

Pakistan: Gericht behandelt Legitimität von Musharrafs Präsidentschaft. Kehrt Benazir Bhutto am heutigen Donnerstag nach Karachi zurück?

Hilmar König, Neu-Delhi
Zwei aktuelle Ereignisse könnten Pakistans politische Landschaft verändern. Im Obersten Gericht begann am Mittwoch die Anhörung zu jenen Petitionen, die anzweifeln, daß General Pervez Musharraf berechtigt war, als Chef der Streitkräfte an der Präsidentenwahl am 6. Oktober teilzunehmen. Und: Am heutigen Donnerstag soll die ehemalige Premierministerin Benazir Bhutto nach Pakistan zurückkehren.

Unter Boykott und Abstimmungsenthaltung der Opposition hatte Mu­sharraf bei den Wahlen vor anderthalb Wochen die meisten Stimmen bekommen. Doch ob er tatsächlich als Staatsoberhaupt installiert wird, hängt vom Urteil der Richter ab. Bei einer für ihn positiven Entscheidung würde er am 15. November seine Uniform an den Nagel hängen und fortan ziviler Präsident sein. Das hat er jedenfalls zugesichert. Spekuliert wird derzeit, welche Folgen ein Urteil gegen ihn haben könnte. Als düsterste Variante ist eine Verhängung des Kriegsrechts im Gespräch.

Der General selbst betra...



Artikel-Länge: 3069 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Drei Wochen lang gratis gedruckte junge Welt lesen: Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.