75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.10.2007 / Schwerpunkt / Seite 3

»Wir wollen nachhaltige Lohnerhöhung«

Der öffentliche Dienst steht vor einer konfliktträchtigen Tarifrunde. Ein Gespräch mit Achim Meerkamp

Daniel Behruzi
Achim Meerkamp ist neugewähltes Mitglied im ver.di-Bundesvorstand, zuständig für den öffentlichen Dienst

Ver.di-Chef Frank Bsirske hat auf diesem Kongreß betont, daß dem öffentlichen Dienst eine harte Tarifrunde bevorsteht. Wie kommt die Gewerkschaft zu dieser Perspektive?

Wir streben in der Tarifrunde eine nachhaltige und deutliche Lohnerhöhung an. Zugleich haben die Arbeitgeber angedroht, das Thema der Arbeitszeit in die Verhandlungen einzubringen. Damit ist klar, daß sich beide Seiten nicht so schnell einigen werden.

Welche Größenordnung wird die Lohnforderung von ver.di haben?

Die Bundestarifkommission wird die Forderung am 18./19. Dezember beschließen. Im Moment wird in den Dienststellen und Betrieben darüber diskutiert. Es gibt derzeit noch keine Einschätzung, wie diese Mitgliederdiskussion läuft. Und deshalb verbietet es sich, jetzt Spekulationen über die Höhe anzustellen.

Ver.di will in dieser Tarifrunde mit dem Deutschen Beamtenbund (dbb) koope...


Artikel-Länge: 4639 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €