75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.10.2007 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Che, der Ökonom

Vor 48 Jahren wurde Ernesto Guevara, Kommunist und Comandante der Revolution, zum Präsident der kubanischen Nationalbank berufen

Mario Arcadi, Havanna
Als die sterblichen Überreste Ernesto Guevaras vor zehn Jahren in Bolivien entdeckt und nach Kuba überführt wurden, löste dies erneut eine weltweite Medienkampagne aus. T-Shirts, Armbanduhren und sogar Werbung für Bier, Zigaretten und Mietwagen wurden mit seinem Porträt und Namen versehen. Mehrere neue Biografien erschienen, die wohl eher dazu dienen sollten, mit Legenden und Lügen die Person des Revolutionärs zu diskreditieren. Mit dem ersten Präsidenten der Nationalbank des revolutionären Kuba setzt sich das bürgerliche Lager selten inhaltlich auseinander. Guevaras marxistisch-leninistische Weltanschauung dürfte Grund genug sein, daß es in der BRD kaum Literatur zu diesem Thema gibt. Auf Kuba wurden in den zurückliegenden zehn Jahren verschiedene Bücher über seine ökonomischen Ideen und sein Wirken als Ökonom veröffentlicht.

Wirtschaftsfachmann

Als Ernesto Guevara am 7. Oktober 1959 seine Arbeit als Direktor der Abteilung Agrarindustrialisierung der...

Artikel-Länge: 5626 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €