Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Februar 2020, Nr. 42
Die junge Welt wird von 2228 GenossInnen herausgegeben
Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit
Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit
26.09.2007 / Feuilleton / Seite 13

Nicht mehr dabei

Selbstbestimmt romantisch: Abschied von André Gorz

Der französische Sozialphilosoph André Gorz hat sich zusammen mit seiner Frau Dorine das Leben genommen. Seite an Seite liegend wurde das Paar am Montag in seinem Haus in Vosnon in der Region Ardenne gefunden. André starb im Alter von 84 Jahren, Dorine war 83 und schon lange schwer krebskrank. Vor knapp einem Jahr hatte ihr Mann ihr sein, wie er sagte, definitiv letztes Buch »Brief an D. – Geschichte einer Liebe« gewidmet. In ihm hieß es: »Du bist gerade 82 geworden, du bist um sechs Zentimeter geschrumpft, du wiegst nur noch 45 Kilo und bist immer noch schön und begehrenswert. Wir leben seit 58 Jahren zusammen und ich liebe Dich mehr als je zuvor. Erst kürzlich habe ich mich erneut in dich verliebt«. Dem folgte nun ein allem Anschein nach romantischer wie selbstbestimmter Tod.

Souveranität wie Solidarität zu erreichen war von jeher das große Anliegen von André Gorz, für das er verschiedene politische Konzepte probierte, propagierte und t...

Artikel-Länge: 2948 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €