75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.09.2007 / Ausland / Seite 7

»Mach mich sichtbar«

In Paraguay sind sechs von zehn Kindern nicht bei den Behörden registriert

David Vargas, IPS
Mehr als 600000 Kinder unter 18 Jahren sind in Paraguay nicht bei den Behörden gemeldet und haben keine Papiere. Da sie für den Staat nicht existieren, haben sie in der Regel auch keinen Zugang zu Schulbildung oder öffentlicher Gesundheitsversorgung. Internationale Organisationen fordern ein Recht auf Registrierung, wollen aber zugleich die Eltern in die Pflicht nehmen.

Nach Angaben der Nichtregierungsorganisation »Plan Paraguay« geht die Mehrheit der betroffenen Kinder und Jugendlichen nicht zur Schule. Denn sie stehen auf keiner Liste und werden vom Bildungsministerium somit nicht als Schüler anerkannt. Das UN-Kinderhilfswerk UNICEF schätzt, daß 65 Prozent der unter Einjährigen nicht ordnungsgemäß beim Standesamt gemeldet wurden. Das paraguayische Ministerium für Kinder und Jugend spricht dagegen von 43 Prozent.

Das Problem betrifft viele lateinamerikanische Länder. Nach Angaben von UNICEF sind in Haiti 30 Prozent der Neugeborenen nicht registriert, in de...



Artikel-Länge: 3024 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €