Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex
Gegründet 1947 Sa. / So., 30. September/ 1. Oktober 2023, Nr. 228
Die junge Welt wird von 2732 GenossInnen herausgegeben
Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex
Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex
12.09.2007 / Thema / Seite 10

Im Ernstfall gewappnet

Vorabdruck: »Zeitzeichen. 40 Jahre in Spionageabwehr und Aufklärung«

Heinz Geyer
So mancher Linke wäre heute froh, wenn es eine Organisation gäbe, die die Machenschaften imperialistischer Geheimdienste wie BND, CIA und MI6 aufklärt. Eine solche Einrichtung gab es allerdings schon einmal auf deutschem Boden – effektiv, zupackend und erfolgreich: Die Hauptverwaltung Aufklärung (HVA) des vielgeschmähten Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) in der DDR.

Fast von der ersten Stunde an war Heinz Geyer beim MfS, zuletzt im Range eines Generalma...

Artikel-Länge: 19564 Zeichen

Alle Inhalte jederzeit lesen? Das geht mit dem Onlineabo. Qualitativ hochwertiger Journalismus kostet Geld. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern. Testen Sie jetzt unverbindlich den Onlinezugang für drei Monate zum Preis von 18 Euro!«

Weitere Aboangebote für Sie: www.jungewelt.de/abo.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €