3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.09.2007 / Inland / Seite 1

SPD-Führung bringt Abweichler auf Linie

Struck und Beck zogen alle Register, um die Verlängerung des Afghanistan-Einsatzes zu sichern

Die SPD-Führung hat ihren parteiinternen Druck auf Kritiker der bisherigen Afghanistan-Politik verstärkt. Auf einer Fraktionsklausur in Berlin zogen Parteichef Kurt Beck und Fraktionschef Peter Struck am Freitag alle Register, um Abgeordnete mit abweichenden Meinungen zu isolieren und so bei der anstehenden Parlamentsabstimmung über eine Verlängerung des Bundeswehreinsatzes eine möglichst große Mehrheit hinter sich zu bringen.

Der Bundestag soll nach den Plänen der Regierung Mitte Oktober abschließend über das UNO-Mandat (ISAF) und den Einsatz von »Tornado«-Aufklärungsflugzeugen über dem Süden befinden. Die Verlängerung des...

Artikel-Länge: 1985 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!