03.08.2007 / Ansichten / Seite 8

Ostwestfale des Tages

Frank-Walter Steinmeier

So hatte er sich den schwarzen Kontinent immer vorgestellt, unser Außenminister aus Ostwestfalen-Lippe. Da nimmt er sich den Heiligendammer Tip von George W., Angela, Bono und Sir Bob zu Herzen, will Afrika endlich »Sicherheit und Stabilität« bringen und begibt sich erstmals persönlich dorthin. Und was passiert? Er wird versetzt. Ojo Maduekwe, sein nigerianischer Amtskollege, sei gerade in Benin unterwegs, hieß es am Mittwoch abend in Abuja. Da blühten sofort die Spekulationen, ob der neue Mann in Nigerias Außenministerium, der erst vor acht Tagen seinen Job antrat, ...

Artikel-Länge: 1811 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe