75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.07.2007 / Feuilleton / Seite 12

Jeder soll

Die neue Testcard kümmert sich um »Extremismus«

Kennt man ja. Mach die Musik leiser, die macht mich aggressiv! Ey, da krieg’ ich Kopfschmerzen! Und dann hört sich das drei Jahre später an wie das, was früher die Pausenmusik im Fernsehen war. Die neue Testcard, diese stets empfehlenswerten, wenn auch nicht sooo regelmäßig erscheinenden »Beiträge zur Popgeschichte«, widmet sich dem »Extremismus«. Traditionell lief und läuft die große Dagegen-sein-Sozialisation auch über Musikstücke, die nur wenige goutieren wollen und können, weil sie als »extrem« empfunden werden.

In einem grundlegenden Aufsatz weist Martin Büsser darauf hin, daß solcherlei Gebaren viel mehr mit dem Bürgertum zu tun hat, als gerne angenommen wird. Underground-Pop funktioniere genauso wie bürgerliche Avantgarde: »Throbbing ­Gristle sind inhaltlich und formal kein bißchen ›extremer‹ als ...

Artikel-Länge: 2537 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €