75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.07.2007 / Inland / Seite 5

Einstiegsdroge Musik

Bundesregierung gibt sich ahnungslos und hat angeblich nur dürftige Erkenntnisse über Neonazi-Konzerte. Pro Vierteljahr bis zu 50 Rechtsrock-Veranstaltungen

Ulla Jelpke
Die Bedeutung von Musik für die neofaschistische Szene ist in vielen Studien eindeutig belegt worden. Die Bundestagsfraktion Die Linke stellt zu der Thematik vierteljährlich detaillierte Fragen an die Bundesregierung, um deren Erkenntnisse über Musikveranstaltungen der extremen Rechten abzufragen. Die am Mittwoch veröffentlichte Antwort der Bundesregierung auf die kleine Anfrage zum zweiten Quartal (BT-Drucksache 16/6056) ist inhaltlich jedoch mehr als dürftig.
Demnach fanden von April bis Juni 2007 rund 50 rechtsextremistische Konzerte sowie sechs Liederabende statt. Die Regierung weigert sich aber wie immer, die Orte der Konzerte und die Namen der beteiligten Musikgruppen zu nennen; die rechtsextremistische Szene könne sonst »Rückschlüsse auf den Erkenntnisstand der Sicherheitsbehörden ziehen«.Veranstalter waren Aktivisten der rechten Skinheadszene sowie »Kameradschaften« und teilweise auch Untergliederungen der NPD sowie der Jungen Nationaldemokraten. ...

Artikel-Länge: 3416 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €