3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 28. September 2021, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
29.05.2007 / Feuilleton / Seite 12

TV-Junkie. Tränenreiches Rührstück

Hollow Skai
Der Erfolg von Harald Schmidt basiert im Wesentlichen darauf, daß er nicht politisch korrekt ist. Deshalb hat es auch niemanden erstaunt, daß er sich Oliver Pocher als neuen Partner ausgesucht hat, der einem guten Gag zu Liebe mitunter ebenfalls den hartgesottenen Zyniker markiert, statt aus moralischen, ethischen, politischen oder sonstigen Gründen auf ihn zu verzichten.

Ob Pocher, der als Aufwärmer von Hans Meiser entdeckt wurde und mit Hilfe von Viva TV und Stefan Raab schließlich Karriere machte, das Wasser reichen kann, muß sich erst noch zeigen. Daß er wie Manuel Andrack den klassischen Side­man gibt, ist allerdings nicht zu erwarten, eher schon, daß sich mit Schmidt und Pocher zwei Platzhirsche gegenüber stehen und wie wild mit den Hufen scharren. Das kann ja heiter werden.

Ve...



Artikel-Länge: 2466 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!