3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
04.05.2007 / Kapital & Arbeit / Seite 2

Internationale Solidarität bei Opel

Europaweit Arbeitsniederlegungen gegen Schließung des Antwerpener Werks

Daniel Behruzi
Wie in Hunderten Metallbetrieben der Republik, so standen am Donnerstag auch an den vier deutschen Opel-Standorten in Rüsselsheim, Bochum, Kaiserslautern und Eisenach die Bänder vorübergehend still. Bei dem Autobauer ging es allerdings nicht nur um Lohnprozente, sondern auch um die Pläne der Konzernmutter General Motors (GM), weitere Lohnkürzungen und Stellenstreichungen in den europäi­schen Werken durchzusetzen. Besonders betroffen hiervon ist die Opel-Fabrik in Antwerpen, deren Belegschaft seit über einer Woche im Ausstand ist.

1400 Arbeitsplätze soll das belgische Werk, das bei der Vergabe der neuen Astra-Produktion ab 2010 leer ausgegangen ist, verlieren. Zum »Ausgleich« hat der Konzern nach Angaben von Beschäftigtenvertretern angeboten, die Fertigung...

Artikel-Länge: 2383 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!