Gegründet 1947 Dienstag, 18. Juni 2019, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
16.04.2007 / Titel / Seite 1

Weihe für den Altnazi

Jana Frielinghaus
Die katholische Kirche bleibt sich treu. Für den morgigen Dienstag plant die Gemeinde der Sankt Hedwigs Kathedrale in Berlin einen Gedenkgottesdienst für den am 1. April verstorbenen Hans Filbinger. Der spätere CDU-Ministerpräsident von Baden-Württemberg war in der Nazizeit als Marinerichter für die Verhängung mehrerer Todesurteile gegen Deserteure und Kriegsgegner mitverantwortlich.

Wie der Tagesspiegel in seiner Sonntagsausgabe berichtet, will Prälat Wolfgang Knauft daran erinnern, daß Filbinger als NS-Marinerichter einen Berliner Priester vor der Vollstreckung eines Todesurteils bewahrt habe. Ein Sprecher des Berliner Erzbistums betonte, der Gottesdienst sei schon seit einigen Tagen geplant. Keinesfalls handele es sich um eine »Trotzreaktion« auf die Kritik am Filbinger-Nachruf des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Günther Oettinger (CDU).

Der wiederum bekannte sich am Wochenende zu seiner Trauerrede. In einem offenen Brief bedauerte er am Sams...



Artikel-Länge: 3492 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €