3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
05.04.2007 / Ausland / Seite 6

Der Präsident provoziert

Tamilische Befreiungstiger als »Terroristen« bezeichnet. Kein Wort zum ethnisch-sozialen Konflikt auf Sri Lanka. Militärische Offensive fortgesetzt

Hilmar König, Neu-Delhi
Sri Lankas Präsident Mahinda Rajapakse appellierte auf der 14. Konferenz der Staats- und Regierungschefs Südasiens, die am gestrigen Mittwoch in Neu-Delhi zu Ende ging, gemeinsam an einer »Strategie gegen Terrorismus« zu arbeiten. Diese sei notwendig, da es sich um ein globales Problem handele. Als Beispiel führte der Präsident den jüngsten Luftangriff der tamilischen Befreiungstiger (LTTE) Ende März auf den srilankischen Militärstützpunkt Katunayake bei Colombo an. Dieser habe bewiesen, daß die gesamte südasiatische Region »vor Terroranschlägen nicht sicher« sei.

Aus Rajapakses Rede ließ sich heraushören, daß er die Befreiungstiger als »Terroristen« versteht. Zum ethnisch-sozialen Konflikt mit der tamilischen Minderheit oder gar zu deren Hoffnungen auf ein gleichberechtigtes Dasein in Sri Lanka äußerte der Präsident kein Sterbenswörtchen. So verwundert nicht, daß der politische Leiter der LTTE, S.P. Thamilselvan, umgehend kritisierte, ...

Artikel-Länge: 2942 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!