Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Oktober 2021, Nr. 247
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
03.04.2007 / Schwerpunkt / Seite 3

Deutscher Flankenschutz

»Tornados« nach Afghanistan: Marine- und Luftwaffeneinheiten der Bundeswehr erleichtern eine US-Aggression gegen Iran – wie schon bei den Kriegen gegen Irak 1991 und 2003

David Noack
Die »Tornados«, die am gestrigen Montag Deutschland verlassen haben, sind zunächst zum ­NATO-Stützpunkt Decimomannu auf Sardinien geflogen. Dort sollen sie im Verbund mit weiteren deutschen Kampfjets Kriegsübungen durchführen. Wenige Tage später werden sie das Mittelmeer in Richtung Vereinigte Arabische Emirate überqueren und von dort nach Afghanistan weiterfliegen. Ausrüstungsgegenstände werden bereits seit dem 12.März aus Norddeutschland nach Masar-i-Sharif verlegt. Der Transport erfolgt mit gecharterten IL-76-Maschinen aus Rußland.

Die deutschen »Tornados« am Hindukusch dienen nicht nur zur Aufstandsbekämpfung vor Ort, sondern sind auch Teil der Einschnürungsstrategie gegenüber dem Iran. Die Flankendeckung durch deutsche Marine- und Luftwaffeneinheiten erleichtert der US-Spitze mögliche Angriffsoperationen – wie schon während der Kriege gegen den Irak 1991 und 2003.

Operation Desert Storm

Militärische Rückendeckung für US-Operationen leistete die Bunde...

Artikel-Länge: 4137 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.