3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 28. September 2021, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
29.03.2007 / Sport / Seite 16

Ersatzkrieg gewonnen

Thronrütteler: Die BRD ist Tischtennis-Europameister

Zum ersten Mal in der 49jährigen Geschichte der Tischtennis-Europameisterschaft wurde eine deutsche Mannschaft Meister. Am Mittwoch wurde Kroatien in Belgrad vom WM-Dritten 3:0 geschlagen. »Wir haben jetzt ein Team, das über Jahre hinaus die Nummer eins in Europa bleiben kann und auch in der Welt ein gewaltiges Wort mitzureden hat« bekam DTTB-Ehrenpräsident und Sporthilfe-Chef Hans Wilhlem Gäb feuchte Augen – und die sportüblichen Ersatzkrieggelüste: »Mit dieser Mannschaft können wir auch die Asiaten angreifen«. Bekanntlich wird das Tischtennis seit Jahrzehnten von den Chinesen nach Belieben dominiert.

Tatsächlich besitzt das Team des DTTB um Timo Boll...

Artikel-Länge: 2070 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!