3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.03.2007 / Betrieb & Gewerkschaft / Seite 15

Magerer Abschluß

Das Tarifergebnis für die Chemieindustrie löst Freude aus – bei den Unternehmern. Faktisch nur 3,1 Prozent mehr Geld für Beschäftigte. Einmalzahlung kann gestrichen werden

Daniel Behruzi
Bereits nach der zweiten bundesweiten Verhandlungsrunde konnten Unternehmerverband und Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) in der vergangenen Woche einen Tarifabschluß für die rund 550000 Beschäftigten der Chemiebranche präsentieren. Auch wenn die IG-BCE-Spitze um »Gewerkschaftsmodernisierer« Hubertus Schmoldt das Ergebnis auf 4,3 Prozent hochrechnet und als »anständigen Kompromiß« verkauft, ist es vor dem Hintergrund zunehmender Produktivität und guter Gewinne äußerst mager. Zudem soll es ganz offensichtlich dazu dienen, die Ambitionen der IG Metall in der begonnenen Lohnrunde zu bremsen.

»Der Tarifabschluß 2007 kann sich wirklich sehen lassen«, so der IG-BCE-Verhandlungsführer Werner Bischoff in einem Flugblatt. »Aus Sicht der Unternehmer«, muß man hinzufügen. Denn von den behaupteten 4,3 Prozent gehen gerade einmal 3,6 Prozent in die Lohn- und Gehaltstabellen ein, sind also auf Dauer wirksam. Da die Laufzeit des Vertrags aber 14 Mona...

Artikel-Länge: 4117 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!