75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.03.2007 / Inland / Seite 2

»Auf einmal geht es um neue Atomkraftwerke«

Diskussion um Absenkung der CO2-Emissionen ist in erster Linie von Kapitalinteressen bestimmt. Statt Ausstieg droht ein neuer Einstieg in die Kernenergie. Ein Gespäch mit Eva Bulling-Schröter

Claudia Wangerin
Eva Bulling-Schröter ist umweltpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion der Linkspartei.PDS. Wegen eines Aufrufs zur Schienendemontage 1996 am AKW Gundremmingen wurde der Kernkraftgegnerin seinerzeit die Immunität entzogen

Halten Sie die Einschätzung von UN-Klimaexperten für realistisch, nach der die nötige Absenkung der CO2-Emissionen bis 2020 mit einem Atomausstieg unvereinbar sei?

Es ist realistisch, daß wir nur noch circa 13 Jahre Zeit haben, um die klimarelevanten Emissionen so zu reduzieren, daß sich die Erderwärmung auf zwei Grad begrenzen läßt. Atomenergie halte ich jedoch nach wie vor für unverantwortlich. Sie ist im Betrieb gefährlich, und das Endlagerproblem ist völlig ungelöst. Damit bleibt Atomkraft eine Hypothek für die zukünftigen Generationen. Im übrigen existiert ja der sogenannte Atomausstiegsbeschluß der Bundesregierung. Wir hätten das schneller haben wollen – aber nun geht es um neue Atomkraftwerke und Laufzeitverlängerungen, ge...

Artikel-Länge: 3755 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €