1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 17. Mai 2021, Nr. 112
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
06.03.2007 / Inland / Seite 2

Christian Klar ist ungefährlich

Verfassungsschutz: Von inhaftiertem Ex-RAF-Mitglied geht keine Bedrohung aus

Rüdiger Göbel
Das wird Eiferer in Union und FDP nicht freuen – ausgerechnet das Bundesamt für Verfassungsschutz bestätigte nun, daß von dem seit 24 Jahren inhaftierten früheren RAF-Mitglied Christian Klar keinerlei Bedrohung ausgeht. Mit Blick auf das in den vergangenen Tagen vieldiskutierte kapitalismuskritische Grußwort des Bruchsaler Gefangenen an die Rosa-Luxemburg-Konferenz erklärte Geheimdienstchef Heinz Fromm im Gespräch mit der »Netzeitung« am Montag: »Derartige Äußerungen hat es, unabhängig von Herrn Klar, immer wieder gegeben. Wir nehmen sie selbstverständlich zur Kenntnis, auch wenn sie keinen terroristischen Bezug haben.«

Die Internetplattform konnte es selbst kaum fassen: »Aber Kapitalismuskritik in der Form, wie sie der Ex-Terrorist Christian Klar vortrug, dann noch von einem Prominenten bekräftigt, ist...

Artikel-Länge: 2532 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €