75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.02.2007 / Schwerpunkt / Seite 3

Dokumentiert. Antrag der Fraktion Die Linke.

Beschäftigungspolitik für Ältere

Der Bundestag wolle beschließen:



I. Der Deutsche Bundestag stellt fest:

1. Insgesamt fehlen in der Bundesrepublik Deutschland in millionenfacher Höhe Arbeitsplätze. Eine offensive makroökonomisch fundierte Beschäftigungspolitik zur Schaffung von mehr existenzsichernden Arbeitsplätzen sowie eine Arbeitszeitverkürzung sind daher unumgänglich. (...)

5. Die vorherige und auch die jetzige Bundesregierung haben bisher keine tauglichen Konzepte vorgelegt, um die Beschäftigungssituation Älterer zu verbessern. Die geplante Rente mit 67 würde deren Situation weiter verschärfen. Die im Rahmen der Initiative »50 plus« angekündigten Kombilohnvarianten sind weder neu noch tauglich. Kombilöhne führen zu Mitnahme- und Verdrängungseffekten. Ältere werden in den Niedriglohnsektor abgeschoben und ein Absinken des allgemeinen Lohnniveaus bewirkt.

II. Der Deutsche Bundestag fordert die Bundesregierung auf, im Zusammenspiel mit einer offensiven Beschäftigungspolitik zur Steigerung...









Artikel-Länge: 4407 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €