75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.02.2007 / Sport / Seite 16

Nie mehr Platten

Der Karriere-Verschlamper und Nicht-mehr-Vertrauer Jan Ullrich hört mit dem Profiradeln auf

Marek Lantz
Jetzt weiß ich, was ich will: Ich beende heute meine aktive Karriere.« Hossa! Das sagte Jan Ullrich Montag früh bei einem eigens einberufenen Pressetermin in einem Hamburger Edelhotel. Der im Verlauf des spanischen Fuentes-Skandals unter Dopingverdacht geratene ehemalige Tour-de-France-Sieger zog damit die erwartete Konsequenz. Ullrich dürfte sich in diesem Moment wohl ähnlich gefühlt haben wie gefallene Stars vom Schlage eines Rex Gildo – etwa als die Zeit der ausverkauften Konzertsäale vorbei war, und die Marktgesetzlichkeiten einen Schlager-Beau erstmals zur wenig prestigeträchtigen Eröffnung eines Einkaufszentrums abkommandierten.

Daß man sich um Ullrich durchaus Sorgen machen müßte, klang zuletzt häufig an. Das inzwischen 33jährige Jahrhunderttalent des Radsports verschlampte bekanntlich weite Teile seiner möglichen Karriere und zeigte sich stets gegen jede Form von kritischen Ratschlägen immun. Mit dem nunmehr acht Monate andauernden desaströsen Kri...

Artikel-Länge: 3082 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €