75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.01.2007 / Schwerpunkt / Seite 3

Gegenwehr gefordert

Kritik auf Bundesjugendkonferenz der IG Metall: Zu wenig und zu später Widerstand der Gewerkschaft gegen Regierungspolitik. Zusätzliche Ausbildungsplätze als Tarifforderung? Von Daniel Behruzi, Sprockhövel

Daniel Behruzi, Sprockhövel.
Kontrovers geht es zu auf der 20. Bundesjugendkonferenz der IG Metall, die bis zum Samstag im westfälischen Sprockhövel tagt. Immer wieder kommt es insbesondere zwischen den Vertretern der mitgliederstarken Bezirke Nord­rhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg auf der einen und den Delegierten der anderen Regionen zu grundlegenden Meinungsverschiedenheiten. Aber auch Gewerkschaftschef Jürgen Peters mußte sich von einigen der etwa 470 jungen Funktionäre seiner Organisation kritische Töne gefallen lassen.

Mobilisierung gefordert

»Mit unserem Widerstand gegen die politischen Maßnahmen der Regierung kommen wir immer zu spät, und gegen so manches setzen wir uns überhaupt nicht zur Wehr«, beklagte Frank Büchner, Vorsitzender der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) bei DaimlerChrysler in Sindelfingen während der Aussprache über das Referat des IG-Metall-Vorsitzenden. Dieser hatte die Politik der großen Koalition, insbesondere die Rente mit 67, zu...

Artikel-Länge: 3925 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €