Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
26.01.2007 / Sport / Seite 16

Die Weser aus Schampus

Der 34. Spieltag kommt bestimmt: Die Bundesligavereine im Test (6 und Schluß): Die Spitze

Marek Lantz

Heute endet die Winterpause in der Fußballbundesliga. Mit Verlautbarung der Abschlußtabelle endet auch das jW-Prüfverfahren der 18 Klubs. Die Prognose basiert auf fünf Kategorien, die zusammen eine Faust bilden: Defensivdumpfheit (»Berti-Faktor«), Strategie (»Effe-Faktor«), Genialitätspotential (»Diego-Faktor«), Bestjobber (»Die Lichtgestalt«) und Trainerfrage (»Wer stellt die Hütchen auf?«) (jW)

Schalke 04

Berti-Faktor: Mäßig. Lediglich der alternde Mladen Krstajic bedient sich gern schmerzhafter Praktiken.

Effe-Faktor: Na ja. Fabian Ernst und Zlatan Bajramovic teilen sich den Job. Viel Blut spritzt nicht.

Diego-Faktor: Theoretisch hoch. Lincoln bringt fußballerisch absolut alles mit. Allerdings spielte der brasilianische Supertechniker in der Vorrunde wenig. Daß die Mannschaft trotz stetiger Querelen auf Platz zwei überwinterte, war sachlichem Ergebnisfußball geschuldet.

Die Lichtgestalt: Da sich keine Gestalt aufdrängte (allenfalls das Comeback von Chr...





Artikel-Länge: 3535 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €