Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
03.01.2007 / Inland / Seite 5

Sexy und tricky

Die Attacken der Fürther Landrätin Gabriele Pauli schwächen die CSU vor ihrer Klausurtagung in Wildbad Kreuth – etwa bei ihrer Kritik an der Afghanistan-Intervention

Jürgen Elsässer
Kommt sie oder kommt sie nicht? In der Chefetage der CSU ist vor der traditionellen Klausurtagung der Partei im bayrischen Wildbad Kreuth das große Zittern vor einer einzigen Frau ausgebrochen: Gabriele Pauli, im Hauptberuf CSU-Landrätin im fränkischen Fürth, im Nebenberuf rassige Motorradfahrerin mit roter Mähne auf einer roten Ducati. Die 49jährige fühlt sich parteiintern bespitzelt, macht den bayrischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber höchstpersönlich für »Stasi-Methoden« verantwortlich und erreichte kurz vor Weihnachten bereits den unrühmlichen Abgang von dessen Büroleiter Michael Höhenberger. Für die Landtagswahl 2008, warb sie in Bild am Sonntag, müsse per Urwahl ein neuer Spitzenkandidat gefunden werden, und sie brachte gleich Bundesagrarminister Horst Seehofer und den bayrischen Innenminister Günther Beckstein ins Gespräch. Die lehnten dankend ab. Einer aktuellen Forsa-Umfrage zufolge glauben 58 Prozent der Unionswähler, daß die CSU ohne Stoibe...

Artikel-Länge: 4058 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €