Gegründet 1947 Mittwoch, 17. Juli 2019, Nr. 163
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
22.12.2006 / Inland / Seite 4

Teurer Antifaschismus

Delmenhorst kauft Hotel, um Neonazizentrum zu verhindern

Ludwig König
Die Gefahr eines Schulungszentrums von Rechtsextremen in der Stadtmitte von Delmenhorst ist gebannt. Mittwoch nachmittag wurde ein Kaufvertrag in Höhe von drei Millionen Euro plus Nebenkosten zwischen der Stadt und dem Besitzer des »Hotels am Stadtpark« unterzeichnet.

So wurde verhindert, daß Neonazianwalt Jürgen Rieger aus Hamburg das seit über einem Jahr leerstehende Hotel erwerben konnte, um daraus ein Schulungszentrum für Rechte zu machen. Gegen die Ende Juli bekanntgewordenen Pläne Riegers hatte sich breiter Widerstand in ...

Artikel-Länge: 1688 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €