75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 6. Dezember 2022, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.11.2006 / Ausland / Seite 6

Zweiter Versuch in Rot-Grün

Fortführung der Linkskoalition in Katalonien trotz schwelenden Streits um die Unabhängigkeit des Landes

Florian Osuch
Viel änderten die katalanischen Wahlen vom 2. November nicht im Vergleich zur Krise im Mai, als die Regierung auseinanderbrach. Nun formierte sich die alte Konstellation zu einer neuen Koalition, und die autonome Region im Nordosten Spaniens wird demnächst wieder von der bekannten Linkskoalition aus katalanische Sozialdemokraten (PSC), Republikanische Linke (ERC) sowie Grüne-Vereinigte Linke ICV-EUiA) regiert. Ministerpräsident wird der ehemalige Industrieminister Spaniens, José Montilla (PSC).

Trotz des Verlustes von nahezu sieben Prozent der Stimmen reichte es für PSC (jetzt 26,8 Prozent) und ERC (14 Prozent) zur Regierungsbildung auch deswegen, weil die Ökosozialisten über zwei Prozent zulegten und nun bei knapp zehn Prozent liegen. Die katalanischen Konservativen des Parteienbündnisses Convergència i Unió (CiU) wurden mit 31,5 Prozent und 48 Sitzen...

Artikel-Länge: 2684 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk