3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 3. August 2021, Nr. 177
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
14.11.2006 / Feuilleton / Seite 12

Das Kino umkrempeln

Neue Subjektivität: In Berlin endete »Total Recall«, das Festival für nacherzählte Filme

Paul Koner
Mit das Schlimmste, was einem außerhalb des Kinos passieren kann, ist die Zumutung komplett einen Film nacherzählt zu bekommen. Das gilt für zufällig gelesene Kinokritiken wie für zufällig auf der Straße aufgelesene entfernte Bekannte. Weil in der Regel die Nacherzähler an den Inhalt glauben, ohne irgend etwas damit anfangen zu können. Der gute Film aber lebt über die Form. Leider macht sich der Durchschnittszuschauer darüber kaum Gedanken. Liebe Nacherzähler, es gibt Hoffnung – auch ihr könnt in Form kommen.

Wie das geht, zeigte »Total Recall« am Wochenende in Berlin, das neunte »Internationale Festival des Nacherzählten Films«. Auf der Bühne des Hebbel-Theaters hatten 27 Personen jeweils zehn Minuten Zeit, einen Film nachzuerzählen. Kino als Hörbuch für ein großes Publikum, das zwar nicht auf die Stopptaste drücken konnte, aber sich anschließend rächen durfte, indem es über die Beiträge brutal abstimmte. Zu Beginn des Abends erklärten die Veranstalter d...

Artikel-Länge: 3812 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!