75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.11.2006 / Inland / Seite 4

Die Zukunft vorbereiten

Konferenz in Berlin beriet über Erfahrungen und Perspektiven für einen Sozialismus im 21. Jahrhundert

Peter Steiniger
An Wissenschaftler, Ökonomen und Praktiker aus der Politik richtete sich die Einladung zum Meinungsaustausch von PDS-naher Rosa-Luxemburg-Stiftung und dem Bildungsverein Helle Panke am 10. und 11. November. Einen Schwerpunkt bildeten die ökonomischen Grundlagen und Konzepte einer alternativen Gesellschaft. Teilnehmer aus Großbritannien, Mexiko, Kuba und Venezuela erweiterten die Perspektive über den deutschen und europäischen Blickwinkel hinaus. Mit mehr als einhundert Besuchern überstieg das Interesse die Erwartungen der Veranstalter. Fehlanzeige allerdings bei der mittleren und jüngeren Generation.

Bei einem einleitenden Workshop wurden zunächst die Erfahrungen mit dem »real existierenden« Sozialismus in der DDR und Ursachen seines Scheiterns untersucht. Hieraus wurden Fragen zu den Eigentumsformen, zur Werttheorie, den Triebkräften und von Effizienz und ökologischer Nachhaltigkeit für eine sozialistische Ökonomie abgeleitet. Für ein solches Modell wurde...

Artikel-Länge: 4061 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €