75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.11.2006 / Ausland / Seite 6

Mutgeber für Landlose

Heute geht nach fünf Tagen das indische Sozialforum zu Ende

Hilmar König, Neu-Delhi
Ein Großereignis der besonderen Art erlebt Neu-Delhi noch bis zum heutigen Montag. »Hugo Chávez, dem Anwalt der Armen Venezuelas und der ganzen dritten Welt, und nicht Hugo Boss, dem Schneider der Reichen, gilt unsere Sympathie.« Diese Bemerkung einer Aktivistin des Nationalen Zentrums für Arbeit am Sonntag auf dem Gelände des Jawaharlal-Nehru-Stadions von Neu-Delhi spiegelt den gemeinsamen Nenner des indischen Sozialforums wider. 50000 Menschen aus allen Gegenden Indiens, ein paar hundert Gäste aus anderen Staaten Asiens, aus Afrika, Lateinamerika und Europa sowie 25000 Besucher aus Indiens Hauptstadt machten das Forum zu einem großen Erfolg der globalisierungskritischen Bewegung – auch wenn die Medien nur minimales Interesse zeigten.

Das Anliegen des Forums mit seinen Hunderten von Veranstaltungen war es seinerseits, eine T...

Artikel-Länge: 2600 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €