75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.11.2006 / Ausland / Seite 7

»Projekt Lula 2«

14 Tage nach der Stichwahl: Brasiliens Linke kämpft um Einfluß und versucht, sich zu formieren

Andreas Behn (npl), Rio de Janeiro
Zwei Wochen nach der letztlich überzeugenden Bestätigung von Luiz Inácio »Lula« da Silva als Präsident Brasiliens hält der Kampf um Posten und Einfluß in der neuen Regierung an. Derweil sich die verschiedenen Lager in der Ar­beiterpartei (Partido dos Trabalhadores – PT) und den alliierten Parteien formieren, kündigte der Präsident bereits an, anders als nach der letzten Wahl vor vier Jahren nicht alle Fraktionen und Flügel der PT bei der Verteilung der Machtbereiche zu berücksichtigen. Beim Sturm auf die Ministerposten geht es allerdings nicht nur um inhaltliche Fragen wie die Ausrichtung der Wirtschaftspolitik oder das zukünftige Verhältnis zu sozialen Bewegungen. Auch regional wird eine Verschiebung stattfinden: Die bisherige, fast absolute Dominanz der Parteigruppierung aus São Paulo dürfte nach deren notorischer Verwicklung in Korruptionsskandale gebrochen werden, zumal die PT bei den Wahlen im Norden und Nordosten überdurchschnittlich gut abschnitt. ...

Artikel-Länge: 4780 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €