Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Montag, 16. September 2019, Nr. 215
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
30.10.2006 / Ausland / Seite 6

Null Fortschritt in Genf

Verhärtete Fronten bei Gesprächsrunde zu Sri Lanka

Hilmar König, Neu-Delhi
Nach dem ersten Tag des Genfer Treffens zwischen den tamilischen Befreiungstigern (LTTE) und der Regierung Sri Lankas sah es nicht so aus, als ob die Gespräche irgend etwas bewegen könnten. LTTE-Verhandlungsführer S.P. Tamilchelvan konstatierte am Samstag nüchtern: »Der Fortschritt war null.« Es habe keinerlei Vorwärtsbewegung in den Fragen gegeben, die die Rebellen für vordringlich halten, nämlich die Bedürfnisse der im Norden und Osten siedelnden tamilischen Minderheit, die von den seit August anhaltenden Kämpfen betroffen sind. Dazu gehöre die Öffnung der A-9, die die Jaffna-Halbinsel mit dem Hauptland ve...

Artikel-Länge: 1937 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €