75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.10.2006 / Wochenendbeilage / Seite 3 (Beilage)

Der Schwarze Kanal. Hedonismus

Werner Pirker
Die PDS, die sich neuerdings Linkspartei nennt, ist eine Partei mit Gebrauchswert. Doch der ist nicht auf die Interessen der arbeitenden Menschen bezogen. Der Wert dieser Partei wird vielmehr auf dem Markt der politischen Beliebigkeiten gehandelt. In Berlin war sie als Koalitionspartnerin der SPD noch billiger zu haben als die Grünen. In Mecklenburg-Vorpommern, wo sie höher im Kurs steht, haben sich die Sozialdemokraten für einen anderen Regierungspartner entschieden.

Der mediale Mainstream weiß die Nützlichkeit der Linkspartei für den Systemerhalt durchaus zu würdigen. Geradezu genüßlich wird die Rolle dieser Partei als Objekt politischer Korruption offengelegt. Wer linke Opposition verhindern will, der nehme die Linkspartei in die Regierungspflicht. Man müsse, beschreibt Robert Leicht in der Zeit die sozialdemokratische Strategie zur Verhinderung einer linken Alternative, »die PDS in die Regierungsverantwortung locken, um sie dort zu entzaubern, gar zu ...

Artikel-Länge: 4303 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €