75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 12. August 2022, Nr. 186
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.09.2006 / Ansichten / Seite 8

Wortfriseure am Werk

Zu den neuesten Arbeitsmarktzahlen

Peter Wolter
Die Entwicklung ist positiv, die Wende steht kurz bevor, der Durchbruch ist in Sicht: So interpretieren die hochbezahlten Wortfriseure aus Union und SPD die neueste Statistik aus Nürnberg, nach der die Zahl der Arbeitslosen im September um 134 000 auf 4,24 Millionen zurückgegangen ist. Zuvor hörten wir in den letzten Wochen, es gebe einen Aufschwung und die Kauflust der Deutschen steige. Diese Weisheiten werden prompt von Politikern der zweiten oder dritten Garnitur, von Verbandsfunktionären und angeblichen Volkswirtschaftsprofessoren als gesichertes Wissen nachgeplappert.

Zum gesicherten Wissen sollte aber auch gehören, daß die neuesten Arbeitsmarktzahlen nur schlecht mit früheren Daten vergleichbar sind – wieder einmal hat sich nämlich die statistische Grundlage aufgrund der Einführung eines neuen Vermittlungssystems geändert. Berücksichtigt werden muß auch, daß Arbeitslose, die zu...

Artikel-Länge: 2793 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €