75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.09.2006 / Sport / Seite 16

Große Freiheit – nicht auf dem Eis

Klaus Huhn
Wenn Deutschland Fußball spielt, schwenken die Kameras auf die Ehrentribüne und zeigen das Fußball-Heißa der Kanzlerin. Nicht weit von ihr entfernt sitzt in der Regel der müde lächelnde Bundesinnenminister. Wolfgang Schäuble regiert den Sport wie Beckenbauer nur den Fußball. Daß Schäubles Ressort die für den Sport gedachten Steuergelder des Bürgers verwaltet, räumt ihm laut Grundgesetz nicht das Recht ein, darüber zu befinden, wer in Deutschland Sport treiben darf und wer zu Hause bleiben muß. Doch Schäuble ignoriert das Grundgesetz.

Kurz vor dem Auftakt der Olympischen Winterspiele 2006 hatte ein Sportfunktionär entschieden, daß das Einskunstlaufpaar Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy ohne ihren Trainer Ingo Steuer nach Turin reisen sollte, weil der einer »Stasi«-Tätigkeit bezichtigt worden war. Unser Staat ist ein Rechtsstaa...

Artikel-Länge: 2612 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €