Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Mittwoch, 27. Januar 2021, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
11.09.2006 / Inland / Seite 4

Waffenpakt mit Indien

Kooperationsabkommen bietet deutscher Rüstungs­ind­u­­strie langfristige Absatzmöglichkeiten

Dago Langhans
Noch im Juli hatte Indiens Verteidigungsminister auf einer Tagung der Konrad-Adenauer-Stiftung in Stuttgart gemault, die Vereinbarungen im Militärbereich beschränkten sich auf Ausbildung, Diskussionen auf Führungsebene und gelegentlichen Kauf von Rüstungsgütern. Richtungsweisend wäre aber ein umfangreicher Technologietransfer und der Aufbau gemeinsamer Produktionskapazitäten. Diesem Ziel steht mit der Unterzeichnung eines »Rahmenabkommens zur bilateralen Verteidigungszusammenarbeit« seit Mittwoch nichts mehr im Wege.

Was Bundeswehrminister Franz Josef Jung (CDU) und sein Kollege Pranab Mukherjee unterschrieben haben, war vorbereitet. Ende August waren V...

Artikel-Länge: 2073 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €