Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
31.08.2006 / 73 / Seite 15

Information zum Schulanfang

Wie wir lernen, was wir lernen: Ein schnörkelloses Buch zum aktuellen Stand der Hirnforschung

Säuglinge kommen mit den erstaunlichsten Fähigkeiten auf die Welt. Sie haben nicht die geringsten Schwierigkeiten, menschliche Gesichter voneinander zu unterscheiden. Anders als Erwachsene können sie sogar eine Vielzahl von Affengesichtern auseinanderhalten. Außerdem ist jeder Säugling dank des absoluten Gehörs, mit dem er ausgerüstet ist, imstande, die Laute der eigenen Sprache ebenso präzise zu unterscheiden wie die fremder Sprachen.

Ein erheblicher Teil dieser kognitiven Fähigkeiten geht im Verlauf des ersten Lebensjahres wieder verloren. Am Ende hat sich die Wahrnehmung des Säuglings auf menschliche Gesichtszüge und die charakteristischen Eigenschaften der eigenen Sprache spezialisiert, und mit Affengesichtern und fremden Sprachlauten kann er nicht mehr viel anfangen. Diese Einschränkung des Wahrnehmungsvermögens dient in erster Linie dazu, das Ler...

Artikel-Länge: 2684 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!