75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.08.2006 / Ausland / Seite 6

Israel: Blockade als Kriegsfortsetzung

Israel ver- und behindert weiter Hilfeleistungen für den zerbombten Libanon

Am Dienstag hat der italienische Regierungschef Romano Prodi in Brindisi die ersten 1000 der rund 2500 Soldaten in den Libanon verabschiedet, wo sie die UNIFIL-Mission verstärken sollen. Die Soldaten brachen als Teil eines Geleitzuges um den Flugzeugträger »Garibaldi« auf, der am Freitag an der libanesischen Küste ankommen wird. Typisch für die »Hilfe« des Westens: Für den Militäreinsatz im Libanon hat die Regierung Prodi bis Ende dieses Jahres 186,8 Millionen Euro und für Wiederaufbau und humanitäre Projekte 30 Millionen Euro bereitgestellt. Zuvor hatten in der Nacht zum Dienstag im UNO-Hauptquartier in New York etwa 20 Länder einen Beitrag zur Verstärkung der UNIFIL-Mission im Südlibanon in Aussicht gestellt. Der Beitrag Deutschland, das vor allem mit Marine-Einheiten dabei sein will, hängt noch vom Parlamentsentscheid ab.

Bei seinem Besuch in Libanon machte sich UN-...

Artikel-Länge: 2734 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €