75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Thursday, 1. December 2022, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.07.2006 / Ausland / Seite 3

Gaza ohne Strom

Eine Reportage aus Chan Junis, besetztes Palästina

Mohammed Omer
Fowad Afana läuft über den Flur seiner einst gut florierenden Metzgerei, seine Mimik schwankt zwischen Wut und Verzweiflung. Er schaut auf das Fleisch, auf das die Menschen in Gaza so dringend angewiesen sind. Es riecht ranzig und verrottet langsam. »Ohne Kühlung habe ich keine Chance, das Fleisch zu retten«, klagt er. »Ich bin einer von denen, die alles verlieren, weil wir keinen Strom mehr haben.« Niedergeschlagen fügt er hinzu: »Ich weiß nicht mehr weiter!«
Es wird sechs bis acht Monate dauern, bis die von israelischen F-16-Jagdbombern zerstörte Umspannanlage wieder Strom liefern kann. Eine Million Menschen ohne Strom – Kühlschränke, Licht, Herde und Klimaanlagen außer Funktion. Computer, Fernseher, Radios – alles nutzloser Müll. Alle Geschäfte geschlossen, die Telekommunikation tot, Abwasser kann nicht mehr entsorgt, Frischwasser nicht mehr in die Häuser, Geschäfte, Gärten und auf die Felder gepumpt werden. Die Generatoren von Krankenhäusern, Polizei u...

Artikel-Länge: 4004 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk